Gefahrgutlogistik

Download

  • Gesetzlich geregelte Qualifizierungen Training, Seminare und Beratung
    (Blätterkatalog)

E-LeARning

Wir schulen Gefahrgutfahrer auf allen Ebenen – vom Basiskurs über die Auffrischungsschulung bis hin zu Aufbaukursen. Auch wenn es um den Transport gefährlicher Güter im Luftverkehr, Abfalltransport oder den Umgang mit speziellen Gefahrgütern geht, finden Sie bei uns die richtige Weiterbildung.

Gefahrgutfahrer/innen

Gefahrgut-LKW

Jede zwölfte Tonne der gesamten Gütermenge auf Straßen, Schienen und Wasserwegen ist Gefahrgut – Tendenz steigend. Unternehmen, die Gefahrguttransporte durchführen und wirtschaftlich von dieser Entwicklung profitieren wollen, brauchen entsprechend qualifiziertes Personal:

mehr zu: Gefahrgutfahrer/innen

Gefahrgutbeauftragte/r und Gefahrgut Mitarbeiterschulung

Unternehmen, die an der Beförderung gefährlicher Güter mit Straßen-, Schienen- oder Wasserfahrzeugen beteiligt sind, müssen schriftlich (mindestens) eine/n Gefahrgutbeauftragte/n bestellen. Als Gefahrgutbeauftragte/r darf nur tätig werden, wer über einen gültigen Schulungsnachweis für den betreffenden Verkehrsträger verfügt.

Die DEKRA Akademie stellt nach absolvierter Schulung eine Teilnahmebestätigung aus, mit der eine schriftliche Prüfung vor der zuständigen Industrie- und Handelskammer abgelegt werden kann. Darüber hinaus sieht das Gesetz die Unterweisung von Mitarbeitern vor, die an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt sind.

Informationen zu Gefahrgutbeauftragte/r und Gefahrgut Mitarbeiterschulung

LBA-anerkannte Lehrgänge für die Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr

Flugzeug wird mit gefährlichen Gütern beladen

Die Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr unterliegt besonderen Anforderungen. Die einschlägigen Gefahrgutvorschriften legen auch die Anforderungen an die Qualifikation des Personals fest: Alle an der Vorbereitung und Durchführung der Transporte beteiligten Personen müssen über spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, die sie im Rahmen von Erst- und Wiederholungsschulungen erwerben bzw. auffrischen müssen.

LBA-anerkannte Lehrgänge für die Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr

Entsorgung/Abfalltransport

Abfalltransport (Foto: oscarwhity/fotolia.com)

Die einschlägigen Vorschriften wie Kreislaufwirtschaftsgesetz und Abfallanzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV) bis 1.6.2014 noch Beförderungserlaubnisverordnung verlangen den Nachweis umfassender Fachkunde und regelmäßige Fortbildungen für Abfall-Beauftragte oder Leitungspersonal von Entsorgungs-(fach)-betrieben. Die Fachkunde gilt als nachgewiesen, wenn sowohl Berufsausbildung und Berufserfahrung als auch Seminarbesuch belegt werden können. Die Tätigkeit als Abfall-Beauftragte/r ist sowohl in angestellter als auch in externer Position möglich.

Die DEKRA Akademie bietet ein modular aufgebautes Seminar, das die Qualifikation für das Leitungspersonal von Entsorgungsfachbetrieben einschließt, ebenso an wie die entsprechenden Fortbildungen.

Information: Entsorgung/Abfalltransport

Weitere Bildungsangebote zum Thema Gefahrgut und Umwelt

Um ein hohes Maß an Sicherheit zu gewährleisten, verlangt der Gesetzgeber im Bereich Gefahrgut von den Unternehmen bzw. ihren Mitarbeitern den Nachweis zahlreicher Qualifizierungen. Dies betrifft auch spezielle Sachgebiete wie den Umgang mit bestimmten Chemikalien oder Asbestprodukten.

Die DEKRA Akademie über ein breites Angebot an Qualifizierungen zu Umwelt- und Spezialthemen.

Weitere Bildungsangebote zum Thema Gefahrgut und Umwelt

Bildungsoffensive: Schaal + Müller setzt in Sachen Weiterbildung auf die DEKRA Akademie

Die Mitarbeiter der Schaal + Müller GmbH & Co. KG vor einem LKW

Der Entsorgungsfachbetrieb Schaal + Müller aus Ditzingen kann dem Stichtag für die Weiterbildung nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz entspannt entgegen sehen: Alle 45 Fahrer haben die Schulung rechtzeitig vor dem 10. September 2014 abgeschlossen. Um höchstes Niveau der Weiterbildung zu garantieren, arbeitet das Unternehmen bereits seit fünf Jahren mit der DEKRA Akademie zusammen.

Lesen Sie mehr über die Bildungsoffensive bei der Schaal + Müller GmbH & Co. KG, inklusive Testimonials von geschulten Fahrern:

Bildungsoffensive