Lastkraftwagen rot auf der Autobahn (Foto: thomaslerchphoto/ fotolia.com)

Aktuelles

Um den Mangel an sicheren und modernen Stellplätzen zu bekämpfen, will die Europäische Union rund 45 Millionen Euro investieren.

Weiterlesen

Mit der elften Verordnung zur Änderung gefahrgutrechtlicher Verordnungen hat das Bundesverkehrsministerium das ADR 2019 in nationales Recht umgesetzt.

Weiterlesen

Die Zahl der sogenannten Prüftage im Jahr, an denen die Behörden im österreichischen Bundesland Tirol Lastkraftwagen kontrollieren, sollen von 114 auf 116 steigen.

Weiterlesen

Kompakt, aktuell und kritisch – das neue Videoformat von eurotransport bietet alle 14 Tage spannende Informationen rund um das Thema Nutzfahrzeuge.

Weiterlesen

Das österreichische Infrastrukturministerium will Abbiegeassistenten für Lkw nicht verpflichtend einführen, da es noch keine einheitlichen Vorgaben der EU gibt.

Weiterlesen

Eine von Shell beauftragte Analyse untersucht, welche Bedeutung verflüssigtes Erdgas (LNG) für den schweren Güterstraßenverkehr hat.

Weiterlesen

Um die Polizei zu entlasten, dürfen qualifizierte Betriebe in Baden-Württemberg künftig Großraum- und Schwerguttransporte begleiten.

Weiterlesen

Berlin bekommt in diesem Jahr mit dem 8. März einen neuen Feiertag. Ein Fahrverbot für Lastkraftwagen besteht jedoch nicht.

Weiterlesen

Um die Bearbeitungsprozesse zu beschleunigen, führt Finnland zum 11. April 2019 den elektronischen Frachtbrief „e-CMR“ für internationale Aufträge ein.

Weiterlesen

Ab Herbst 2019 können Halterinnen und Halter ihr Fahrzeug im Internet umschreiben, wieder- oder neuzulassen.

Weiterlesen