LKW-Fuhrpark

BAG veröffentlicht Anwendungshinweise zum Berufskraftfahrerqualifikationsrecht

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat im August 2014 Anwendungshinweise zum Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) veröffentlicht. Die Publikation enthält Informationen über die notwendigen Weiterbildungen sowie über die gesetzlichen Regelungen inklusive deren Auslegung und möglicher Ausnahmen. Die kostenlos herunterladbare Broschüre soll als Hilfestellung für Unternehmen, Fahrer und Behörden dienen und somit eine einheitliche Rechtsanwendung ermöglichen.

Erarbeitet hat die Hinweise der Bund-Länder-Arbeitskreis Berufskraftfahrerqualifikation (BLAK BKrFQ), der sie auch zukünftig bei Bedarf ergänzen soll. Sämtliche Inhalte sind zudem mit den zuständigen obersten Behörden des Bundes und der Länder abgestimmt. Gleichzeitig weist die Arbeitsgruppe jedoch darauf hin, dass die Veröffentlichung nur die Auslegung der nationalen Vorschriften durch die deutschen Behörden wiedergibt und von der Auffassung anderer EU-Mitgliedstaaten abweichen kann.

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat die Anwendungshinweise zum Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) im Juli 2015 auf den neuesten Stand gebracht.

Anwendungshinweise zum Berufskraftfahrerqualifikationsrecht

 

Sicher unterwegs mit der Berufskraftfahrer-Qualifikation der DEKRA Akademie

Das Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz sieht eine 35-stündige Weiterbildung für Berufskraftfahrer vor, die ihre Fahrerlaubnis der Klasse C oder D zu gewerblichen Zwecken nutzen. Die zugehörige Bescheinigung dient als Grundlage für den Eintrag der Schlüsselzahl 95 in den Führerschein und muss alle fünf Jahre wiederholt werden. Um finanzielle Engpässe zu vermeiden und den zeitlichen Aufwand überschaubar zu halten, empfiehlt es sich daher, ein Modul jährlich zu belegen.

Als staatlich anerkannte Bildungseinrichtung bietet die DEKRA Akademie alle fünf Seminareinheiten in siebenstündigen Einzelmodulen oder als Gesamtpaket an. Interessierte Unternehmen können auch Inhouse und auf Wunsch mit maßgeschneiderten Inhalten schulen lassen.

DEKRA Akademie: Weiterbildung nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz